header veranstaltungen



FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Fortbildungsangebot „Integrationsbausteine“ - Ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes e. V. (DKSB) für Familien nach der Flucht

Beginn:
3. Sep 2019
Ende:
5. Sep 2019
Anmelde​schluss:
zuletzt aktualisiert:
28. Mär 2019
Kurs-Nr.:
E7/2019
Favorit:
0 Favorit
Preis:
355,00 EUR
Ort:
Raum Leipzig
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
Freie Plätze:
6 von 15
Trainer:

Beschreibung

Die Integrationsbausteine: Ein Projekt zur niedrigschwelligen Unterstützung von Eltern mit Fluchterfahrungen/Migrationshintergrund
 
Nach dem Ankommen in Deutschland müssen sich Eltern und Kinder vielfältigen Herausforderungen stellen: Der Auseinandersetzung mit den eigenen Werten und denen der Gesellschaft, in der sie nun leben sowie der Reflexion der Werte der Herkunftskultur. Auf dieser Basis treffen sie Entscheidungen darüber, was sie sich für ihre Kinder wünschen. Wesentlich dabei ist, welche Unterstützungsangebote Eltern hier frühzeitig erhalten, um diesen Reflexions‐ und Entscheidungsprozess zu gestalten, um daraufhin entsprechende Erziehungsziele zum Wohle des Kindes umzusetzen.

 

Das niedrigschwellige Elternbildungsangebot „Integrationsbausteine“ des DKSB e.V. will…
… einen Beitrag zur Verbesserung des Zurechtkommens in der neuen Lebenssituation und dem neuen Land leisten.
…Eltern unterstützen, trotz belastender Umstände bestmöglich zum Wohle der Kinder entscheiden zu können.

 

Folgende Themen werden in den „Integrationsbausteinen“ berücksichtigt:
• Wertebildung zwischen den Kulturen
• Sprache als Schlüssel zur Integration für Kinder und Eltern
• Elterliche Verantwortung und Kinderrechte
• Kindliche Bedürfnisse vom Schutz über Förderung bis hin zur Beteiligung
• Förderung und Bildung – von der Kita bis zur Schule
• Gesundheitssorge – von der Voruntersuchung bis zu Trauma-sensiblen Angeboten
• Erziehungspartnerschaft in Angeboten der Kinder‐ und Jugendhilfe sowie des Bildungswesens
• Kennenlernen der Hilfe‐ und Unterstützungsangebote im sozialen Umfeld


Die Fortbildung als Kursleitung zu den Integrationsbausteinen für Fachkräfte
 
Der Deutsche Kinderschutzbund  LV Sachsen e.V. bietet diese Fortbildung für Fachkräfte an.
In dieser werden Fachkräfte zu dem Elternbildungskonzept des DKSB „Integrationsbausteine“ geschult, und können es anschließend in der Praxis mit Müttern und Vätern nach der Flucht umsetzen.

 

Unsere Themen dabei sind:
•    Vermittlung der fachlich-inhaltlichen Module
•    die methodisch-didaktischen Instrumente der Umsetzung
•    das Leitbild sowie die Grundorientierungen des DKSB,
•    die Situation von Kindern und Familien nach der Flucht
•    die theoretischen Grundlagen des Konzepts
•    die Reflexion der eigenen Möglichkeiten und Grenzen
•    Mögliche Stolpersteine in der Umsetzung für Fachkräfte
•    Organisation des Elternkurses

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Ausbildung ein  Zertifikat.

 Die Kosten das Handbuches für die Ausbildung betragen 55,-EUR und sind in den Kurskosten nicht enthalten.

 Das Seminar findet statt: DKSB OV Leipzig e.V., Arno-Nitzsche-Str. 37, 04277 Leipzig


Diesen Kurs buchen: Fortbildungsangebot „Integrationsbausteine“ - Ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes e. V. (DKSB) für Familien nach der Flucht

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

schnappschuss sterntaler 2018

logoinitiativetransparenz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.