Rückblick: Eröffnung unserer neuen Fortbildungsräume

DSC 1430Am 24. September 2021 haben wir unter dem Motto „Bewegte Zeiten – Bewegte Räume“ unserer neuen Büro- und Fortbildungsräume im Ostrapark in Dresden eingeweiht, in denen vor fast 10 Monaten eingezogen sind. Die Mitarbeitenden und der Vorstand haben dazu ein kreatives und abwechslungsreiches Angebot auf die Beine gestellt.

 

Zahlreiche Gäste ließen es sich nicht nehmen, das Gelände kennen zu lernen, unsere Arbeit anhand von Kinderrechten zu erkunden und mit uns gemeinsam einen Blick auf 31 Jahre Kinderschutzbund in Sachsen zu werfen.

 

In aktuell bewegenden Zeiten gab es "Bewegte Räume" – einen kreativen Parcours zu einzelnen Kinderrechten, verteilt im Ostrapark. Auf diesen konnten Erwachsene und Kinder spielerisch oder auch geruhsam wichtige Themenbereiche unserer Arbeit sowie Angebote unseres Landeverbandes kennen lernen. Neben diesen Aktivitäten genossen es unsere Teilnehmenden und auch wir sehr, dass Zeit und Raum war, entspannt bei „Speis und Trank“ ins Gespräch zu kommen.

 

Aller 90 Minuten gab es einen kleinen Höhepunkt im Programm. So waren die Gäste u.a. der feierlichen Einweihung unserer neuen Räume dabei. Unsere Vorstandsvorsitzende Christina Koch stellte dabei kurz die Mitarbeitenden vor und schnitt dann symbolisch das Band durch. Nach einer Würdigung von Richard als ehrenamtlicher Umzugshelfer durfte er am Seehaus unseren Geburtstagskuchen anschneiden. Im letzten Zeitabschnitt fand die feierliche Enthüllung unseres neu plakatierten Autos statt, mit welchem wir uns nun öffentlichkeitswirksam durch Sachsen bewegen.

 

Als Vorstandsmitglieder und Mitarbeitende des Kinderschutzbundes Sachsen möchten wir allen Gratulanten und allen Teilnehmenden danken, dass Sie unsere Veranstaltung bereichert haben. Wir haben uns sehr über die kleinen Geschenke und die positiven Rückmeldungen sehr gefreut.

 

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei der Seebühne Dresden und das Congress Team Dresden für die tolle kostenfreie oder kostengünstige Unterstützung unserer Veranstaltung.

 

Hier gibt es Bilder: