Am 7.3.2020 war Tag der gesunden Ernährung

GELKIPaula isst es am liebsten, Stefan mag es auch, Lotte und Karl möchten lieber etwas Anderes aufs Brot. Die Rede ist von der Haselnuss-Schoko-Creme, die von vielen Kindern sehr gerne gegessen wird. Diese enthält in der Regel eine große Menge raffinierten Zuckers, der zwar lecker schmeckt, aber für den Organismus nicht förderlich ist. Wer kennt es als Eltern nicht: Sie wollen ihren Kindern gesunde Lebensmittel in die Pausenbox geben oder auf das Pausenbrot lieber Wurst, Käse und Salat. Leider bringen die Kinder diese Pausensnacks oft ungegessen wieder mit nach Hause. Was kann man als Eltern dann tun?

 

Unser Elternkurs „GELKI! ® Gesund leben mit Kindern – Eltern machen mit“ in Kooperation mit der AOK PLUS Sachsen/Thüringen hat zum Ziel, Mütter und Väter in der ganzheitlichen Förderung der Gesundheit ihrer Kinder unterstützen. So werden gesunde Ernährung, Bewegung und Entspannung gleichermaßen als Themen aufgegriffen und gemeinsam mit und unter den Eltern bearbeitet. Der Kurs will insbesondere Familien ansprechen und unterstützen, die aufgrund von finanziellen oder zeitlichen Engpässen die familiäre Gesundheitsförderung als große Herausforderung erleben. Er richtet sich an interessierte Väter und Mütter mit Kindern im Vor- und Grundschulalter. Nähere Informationen finden Sie unter https://kinderschutzbund-sachsen.de/projekte/familienbildung/gelki

 

Der DKSB LV Sachsen e.V. nimmt den Tag der gesunden Ernährung am 07.03.20 außerdem zum Anlass, die Wichtigkeit der Gesundheitsförderung für alle Kinder und ihre Familien in Sachsen in den Fokus zu stellen. Für Fragen steht unsere Fachreferentin Angela Lüken unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gern zur Verfügung.

 

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

logoinitiativetransparenz