Kinder in suchtbelasteten Familien - unsere Angebote

Kinder DKSB web

 

Fortbildungen zur Unterstützung von Kindern in suchtbelasteten Familien

Wir bieten Fachkräfte auch im 1. und 2. HJ 2019 einige Fortbildungen für die Arbeit mit Kindern aus suchtbelasteten Familien an.

 

Kinder Halt geben – auch wenn die Sucht der Eltern im Vordergrund steht:
Dieses Seminar vermittelt Grundlagen der Suchtprävention, verdeutlicht die Lage der Kinder, geht auf die Familiendynamik ein und gibt Hinweise zur Projektgestaltung für die betroffenen Kinder. Dieses Seminar wird am 19.06.2019 unter D5/2019 und am 29.10.2019 unter D6/2019 angeboten.

 

Prävention für Kinder aus suchtbelasteten Familien

Im Basiskurs am 21.05.19 und 22.05.19 gehen wir ebenfalls auf die Grundlagen der Suchtprävention ein. Wir beschäftigen uns mit der Situation der Kinder, mit der Lage der suchterkrankten Eltern und üben Techniken der Gesprächsführung. Am zweiten Tag wird uns ein Träger der SPFH über ihre Arbeit mit den Familien berichten und steht für kollegiale Fallberatung zur Verfügung. Anmeldungen sind unter D9/2019 möglich.

 

Im Vertiefungskurs am 13.11.19 und 14.11.19 besuchen wir zunächst eine Einrichtung der Suchthilfe und vertiefen unser Gelerntes anhand von Fallbesprechungen und Projektentwicklung. Am zweiten Tag werden wir eine psychosomatische Kinderklinik besuchen. Anmeldungen sind unter D10/2019 möglich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesen Veranstaltungen. Für Rückfragen steht die Fachreferentin Angela Lüken gerne zur Verfügung. Tel.: 0351/ 42 42 008.

 


Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

schnappschuss sterntaler 2018

logoinitiativetransparenz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.