Dokumentarfilm Elternschule: Erste Reaktion des Kinderschutzbundes

dksb logoSeit einigen Tagen ist der Trailer zum Kino-Dokumentarfilm „Elternschule“ verfügbar. Der Zusammenschnitt von dramatischen Filmsequenzen – und damit die verzerrte Darstellung der kindlichen Persönlichkeit – hat viele Menschen veranlasst, sich an den Kinderschutzbund mit der Bitte zu wenden, gegen die offenkundige Verletzung des Kindeswohls vorzugehen. Das Statement des Kinderschutzbundes zum Trailer finden Sie auf den Seiten des Bundesverbandes.


Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

logoinitiativetransparenz