Nachlese zum Deutschen Präventionstag in Dresden

schnappschuss dpt 2018Mit über 3000 Besucher/-innen waren die diesjährigen zweitägigen Deutschen Präventionstage am 11. und 12.06.18 in Dresden sicher ein Hingucker an sich. Das Kongresszentrum wirkte fast zu klein für all die rührigen und engagierten Fachkräfte und deren Projekte sowie all die Interessierten aus Politik, Forschung, von den Sicherheitskräften, der Kinder- und Jugendhilfe aus dem ganzen Bundesgebiet.

 

Auch Kinder- und Jugendgruppen waren ins Kongresszentrum gekommen, um an aktuellen Theateraufführungen zur Prävention von Gewalt und Extremismus teilzunehmen. Neben aktuellen Forschungsergebnissen zur Prävention und gelingenden Praxisansätzen nahmen auch die Debatte um Extremismus, Populismus und mögliche Wege und Chancen für Demokratiebildung einen großen Platz ein.

 

Der DKSB LV Sachsen e.V. hatte im letzten Jahr bei den DPT in Leipzig selbst einen Infostand und Projektspots durchgeführt, in diesem Jahr nutzten wir die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und das Wissen besonders zu Kinderrechten und Demokratiebildung sowie zu Cybermobbing durch aktuelle Forschungsergebnisse zu erweitern. Informationen zur Veranstaltung gibt es unter http://www.praeventionstag.de/nano.cms/jahreskongress.

 

Gern sind wir beim nächsten DPT, der 2019 in Berlin stattfinden wird, wieder dabei!


Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

logoinitiativetransparenz