Offener Brief des DKSB BV: Kinderrechte müssen ins Grundgesetz - jetzt!

dksb logoDer Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. hat an die an die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD einen offener Brief verfasst: Wahlprogramm nicht vergessen! Kinderrechte müssen ins Grundgesetz - jetzt!

 

Die unten im Brief ausgesprochene Verwunderung über die Aussagen von Ministerpräsident Kretschmer teilen wir und werden unsere Position bei einer sich bietenden Gelegenheit klar ansprechen. Gleichwohl waren diese Aussagen auch der Grundtenor der CDU Fraktion in einer Debatte im Sächsischen Landtag Mitte Dezember 2017 zur Unterstützung einer Initiative Kinderrechte ins Grundgesetz im Bundesrat. Dieser Antrag (Drucksache 6/11397) wurde mehrheitlich, auch von der SPD, abgelehnt. Hier gilt es, weiter "Aufklärungsarbeit" zu leisten und das werden wir tun...

 

Den kompletten Brief finden Sie hier: http://www.dksb.de/Content/shownews.aspx?news=382 .


Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

schnappschuss sterntaler 2018

logoinitiativetransparenz