header projekte



FREUNDE - Ein Präventionsangebot für Kindertageseinrichtungen zur Förderung von Lebenskompetenz

freunde

FREUNDE - Zielsetzung

Die ersten Lebensjahre eines Kindes sind für die Bildung sozialer und emotionaler Kompetenzen sowie Verhaltensweisen prägend. Den Kindertageseinrichtungen kommt dabei im Zusammenwirken mit den Familien eine große Bedeutung zu.

Sie als pädagogisches Fachpersonal nehmen durch Ihren engen Kontakt zu den Kindern eine wesentliche Schlüsselrolle ein und unterstützen die Kinder beim Entdecken und Erwerb von vielfältigen Fähigkeiten. Eine frühzeitige und altersgerechte Prävention kann den Entwicklungsprozess von Kindern positiv beeinflussen und gesundheitsbewusstes Verhalten fördern. Kinder werden darin unterstützt, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Problemlösefähigkeit und Einfühlungsvermögen zu entwickeln, positiv zu denken, Stress zu bewältigen und Gefühle zu regulieren. FREUNDE trägt somit dazu bei, dass Kinder Kompetenzen zur konstruktiven Lebens- und Konfliktbewältigung und damit Schutzfaktoren gegen Sucht und Gewalt aufbauen können.

FREUNDE ist ein Präventionsangebot für sächsische Kindertageseinrichtungen zur Förderung von Lebenskompetenz. Das in Bayern entwickelte Projekt wurde in Sachsen 2007 durch das sächsische Gesundheitsziel „Gesund aufwachsen“ und dem dort integrierten Handlungsfeld „Förderung von Lebenskompetenz“ initiiert.

Der Deutsche Kinderschutzbund LV Sachsen e.V. setzt sich als Kooperationspartner für die Verbreitung des Programms ein. Denn mit FREUNDE können Kindertageseinrichtungen zur frühen Förderung der Lebenskompetenzen von Kindern aktiv beitragen.

Die kindorientierten Vorhaben, die die ErzieherInnen innerhalb des zweitägigen Basisseminars als Fortbildung kennenlernen, heißen: „Mit viel Gefühl“, „Kinder reden mit“, „ein Platz zum Streiten“, „Selber-Mach-Tag“ und „Inseln der Ruhe“.

Bei der Planung und Durchführung der konkreten pädagogischen Vorhaben erhält die Einrichtung Unterstützung der regionalen FREUNDE-Präventions-Fachkräfte. Die Vorhaben sind so gewählt, dass sie sich gut mit den aktuellen Bildungs- und Erziehungsplänen vereinbaren lassen und die Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes fördern.

Informationen und Ansprechpartnerin für Interessierte:

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e.V.
Angela Lüken

Tel.: 0351 / 42 42 008
Fax: 0351 / 42 42 066
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

in Kooperation mit:

logo 01Die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V. koordiniert FREUNDE sachsenweit. Informationen unter: www.slfg.de

FREUNDE wird über das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz gefördert. Weitere Informationen zu dem Projekt und der bundesweiten Koordinierung finden Sie unter: www.stiftung-freunde.de.


schnappschuss sterntaler 2017

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

logoinitiativetransparenz